Info­abend „Immer Online? Chat­ten, zocken, liken!“ im Jugend­zen­trum in Bamberg

Kin­der und Jugend­li­che ver­brin­gen viel Zeit mit der Nut­zung digi­ta­ler Medi­en. Spie­len, chat­ten, sur­fen, Vide­os schau­en – was ist das rich­ti­ge Maß im Umgang mit die­sen Medi­en? Wel­che Inhal­te sind für Kin­der geeig­net? Und wel­che Fas­zi­na­tio­nen und Bedürf­nis­se ver­ber­gen sich hin­ter Sozia­len Netz­wer­ken und Co? Wie kön­nen Eltern / Päd­ago­gen die Kin­der dabei sinn­voll begleiten.

Im Rah­men des 3. Kon­gres­ses der Gesund­heits­re­gi­on mit dem The­ma „Neue Medi­en – Risi­ken und Chan­cen“ fin­det zum Umgang mit den neu­en Medi­en die Satel­li­ten­ver­an­stal­tung am 22. Novem­ber 2018 um 18:00 Uhr im Jugend­zen­trum in Bam­berg, Mar­ga­re­ten­damm 12a statt.

Neben Infor­ma­tio­nen zur aktu­el­len Medi­en­nut­zung von Kin­dern und Jugend­li­chen und den damit ver­bun­de­nen Pro­ble­men, wer­den die­se und wei­te­re Fra­gen beim Info­abend behan­delt, sowie wert­vol­le Tipps für einen guten Umgang mit Medi­en aus­ge­tauscht. Die­sen Fra­gen wird der Jugend­ar­bei­ter und Jugend­me­di­en­schüt­zer Micha­el Pos­set in einem Vor­trag nachgehen.

Eine Dis­kus­si­on im Anschluss bie­tet Raum für Fra­gen und Austausch.

Der Ein­tritt zum Infor­ma­ti­ons­abend, wel­cher von den bei­den Koor­di­na­to­rin­nen der Fami­li­en­bil­dung aus den Jugend­äm­tern von Stadt und Land­kreis Bam­berg ver­an­stal­tet wird, ist frei.

Um Anmel­dung wird gebe­ten bei: ulrike.​diehl@​lra-​ba.​bayern.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.