Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung in Bay­reuth zum The­ma „Woh­nen im Alter“

Der Senio­ren­bei­rat der Stadt Bay­reuth lädt gemein­sam mit der Baye­ri­schen Koor­di­na­ti­ons­stel­le Woh­nen im Alter am Diens­tag, 13. Novem­ber, um 18 Uhr, zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung in die Bür­ger­be­geg­nungs­stät­te, Am Sen­del­bach 1–3, Bay­reuth, ein.

Im Alter zu Hau­se woh­nen blei­ben, auch wenn Hil­fe benö­tigt wird, das wün­schen sich die mei­sten älte­ren Men­schen. Aber auch neue Wohn­for­men fin­den zuneh­mend Zuspruch und bie­ten ein Woh­nen wie zu Hau­se. Die baye­ri­sche Koor­di­na­ti­ons­stel­le Woh­nen im Alter hat den Auf­trag, die­sen Wunsch zu unter­stüt­zen. Sie will die Ansprü­che der Älte­ren im Hin­blick auf eine selbst­be­stim­me Lebens­füh­rung, gesell­schaft­li­che Inte­gra­ti­on und Teil­ha­be ver­tre­ten. Die Koor­di­na­ti­ons­stel­le wird auf der Ver­an­stal­tung des Senio­ren­bei­rats Kon­zep­te, Initia­ti­ven und Visio­nen vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.