Gudrun Brendel-Fischer, MdL: „Kino-Rabatte für Ehrenamtskarteninhaber ab 15.11.2018 – das ist ein erfreuliches Zeichen der Anerkennung für unsere vielen freiwillig Engagierten!“

Auf Initiative von Gudrun Brendel-Fischer, MdL konnten bayernweit noch mehr Kinos dafür gewonnen werden Akzeptanzpartner bei der Bayerische Ehrenamtskarte zu werden. Ab 15. November 2018 wird Ehrenamtskarteninhabern bei allen Cineplex-Kinos der Thomas Filmtheater GmbH an den Standorten Bayreuth, Kulmbach, Neumarkt, Amberg und Selb der vergünstigte Studententarif gewährt. Gudrun Brendel-Fischer freut sich: „Damit stärken wir die Wertschätzung gegenüber den vielen Freiwilligen in unserer Region, die sich ehrenamtlich engagieren. Ich danke der Thomas Filmtheater GmbH für das schnelle und unkomplizierte Entgegenkommen“. Die Bayerische Ehrenamtskarte ist eine greifbare Anerkennung und ein Dankeschön für all diejenigen, die sich besonders im Ehrenamt engagieren. Sie wird aktuell in 90 von 96 bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten ausgegeben. Etwa 5.000 Akzeptanzstellen bieten bayernweit Vergünstigungen für die Inhaber an. Das Projekt wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales unterstützt.

Schreibe einen Kommentar