„Liedtänze zur Bibel“ in Bayreuth

Zu einem Abend mit Liedtänzen zur Bibel laden für Mittwoch, 14. November um 20.00 Uhr das Evangelische Bildungswerk und die Hochschule für Evang. Kirchenmusik Bayreuth ein. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Moritaten-Tanz um den Propheten Jona, die Seligpreisungen der Bergpredigt in einem meditativen Schreittanz, ein Schöpfungspsalm und eine ebenso alte wie immer noch bewegende Kritik an ungerechten Herrschern. Das breite Spektrum der Bewegungsstile reicht vom „arabischen Tango“ bis zu einer getanzten Fassung von „Morning has broken“ und von folkloristischen bis zu historischen Elementen. Die Leitung des Abends hat Kirchenmusikpädagoge Dr. Siegfried Macht. Veranstaltungsort ist derOrgel-Saal der Hochschule für evang. Kirchenmusik, Wilhelminenstr. 9, Bayreuth.

Eine Anmeldung wird über siegfried.macht@gmx.de erbeten. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen im Evang. Bildungswerk unter Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www.ebw-bayreuth.de.

Schreibe einen Kommentar