20 Jah­re Gesund­heits­öko­no­mie an der Uni­ver­si­tät Bay­reuth

20 Jah­re sind seit dem Start des Stu­di­en­gangs ver­gan­gen: Die Gesund­heits­öko­no­mie an der Uni­ver­si­tät Bay­reuth fei­ert in Bay­reuth am Don­ners­tag, 8. Novem­ber 2018, 16.00 bis 18.00 Uhr, 20. Geburts­tag. Bei die­sem beson­de­ren Jubi­lä­um wird auch Mela­nie Huml, Baye­ri­sche Staats­mi­ni­ste­rin für Gesund­heit und Pfle­ge, mit dabei sein. Die Ver­an­stal­tung fin­det im Gebäu­de RWI, Hör­saal H 24 statt. Ein­lass ist um 15.30 Uhr. Nach der Begrü­ßung durch Uni­ver­si­täts­prä­si­dent Pro­fes­sor Dr. Ste­fan Lei­ble und einer Rede der Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml schließt sich ein Rück­blick von Stu­di­en­gangs­mo­de­ra­tor Pro­fes­sor Dr. Jörg Schlüch­ter­mann an. Nach Gruß­wor­ten der För­de­rer gibt es um 18.00 Uhr noch ein „Get tog­e­ther“ im Foy­er.

Die Ver­an­stal­tung ist öffent­lich.

Schreibe einen Kommentar