„Hof­über­ga­bese­mi­nar“ des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des in Bay­reuth

Die Hof­über­ga­be an die nach­fol­gen­de Genera­ti­on ist die übli­che Form des Eigen­tums­wech­sels in der Land­wirt­schaft. Sie bedeu­tet einen wich­ti­gen Ein­schnitt im Leben auf dem land­wirt­schaft­li­chen Betrieb und soll­te des­halb früh­zei­tig vor­be­rei­tet wer­den. Das Bil­dungs­werk des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des ver­an­stal­tet hier­zu am Diens­tag, 20. Novem­ber 2018 von 9:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr, in der Tier­zucht­klau­se in Bay­reuth ein Hof­über­ga­bese­mi­nar.

Anmel­dung und nähe­re Infor­ma­tio­nen an der BBV-Geschäfts­stel­le unter Tel. 0921 / 76462–0.

Schreibe einen Kommentar