„Hofübergabeseminar“ des Bayerischen Bauernverbandes in Bayreuth

Die Hofübergabe an die nachfolgende Generation ist die übliche Form des Eigentumswechsels in der Landwirtschaft. Sie bedeutet einen wichtigen Einschnitt im Leben auf dem landwirtschaftlichen Betrieb und sollte deshalb frühzeitig vorbereitet werden. Das Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes veranstaltet hierzu am Dienstag, 20. November 2018 von 9:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr, in der Tierzuchtklause in Bayreuth ein Hofübergabeseminar.

Anmeldung und nähere Informationen an der BBV-Geschäftsstelle unter Tel. 0921 / 76462-0.

Schreibe einen Kommentar