16. Regio­na­ler Künst­ler­markt in der Sport- und Bür­ger­hal­le Wai­schen­feld

Der Ver­ein für Regio­nal­ent­wick­lung „Rund um die Neu­bürg – Frän­ki­sche Schweiz e. V.“ ver­an­stal­tet in Zusam­men­ar­beit mit der Stadt Wai­schen­feld am Sonn­tag, den 04. Novem­ber 2018 sei­nen 16. Regio­na­len Künst­ler­markt. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Sport- und Bür­ger­hal­le Wai­schen­feld. Der Markt wird um 10.00 Uhr tra­di­tio­nell von Land­rat Her­mann Hüb­ner und Bür­ger­mei­ster Edmund Pir­kel­mann eröff­net und schließt um 17.00 Uhr. Die Eröff­nung wird vom Blas­or­che­ster Wai­schen­feld umrahmt.

In die­sem Jahr kön­nen auf Grund der her­vor­ra­gen­den ört­li­chen Gege­ben­hei­ten 50 Künst­ler bzw. Kunst­hand­wer­ker Ihre Wer­ke prä­sen­tie­ren. Die Ange­bots­pa­let­te ist wie immer sehr breit gestreut und reicht von tra­di­tio­nel­lem Kunst­hand­werk über Male­rei­en bis hin zu Hand­ar­bei­ten und moder­nen Deko­ra­tio­nen. Aktio­nen der Künst­ler an ihren Stän­den run­den das Ange­bot ab.

Für unse­re klei­nen Besu­cher bie­tet der Kin­der­gar­ten Wai­schen­feld von 13–16 Uhr eine Bastel­ak­ti­on an!

Der Sport­ver­ein Wai­schen­feld sorgt mit herz­haf­ten Snacks, Geträn­ken sowie Kaf­fee und Kuchen für das leib­li­che Wohl.

Der Ein­tritt ist frei!

Schreibe einen Kommentar