Bürgerinitiative „Für den Hauptsmoorwald“ informiert über den Bürgerentscheid

Am Samstag, 27.Oktober, steht die Bürgerinitiative „Für den Hauptsmoorwald“ von 10 bis 16 Uhr mit einem Infostand an der Ecke Hauptwachstraße/Kettenbrücke für Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Inzwischen haben alle wahlberechtigten Bamberger die Abstimmungsbenachrichtigung zum Bürgerentscheid erhalten. Nach den Diskussionen der letzten Wochen und Monate können nun die Bürgerinnen und Bürger selbst entscheiden. Sie haben es in der Hand und sie können das geplante Industrie- und Gewerbegebiet im Hauptsmoorwald auf der Muna stoppen. Die Bürgerinitiative geht davon aus, dass es noch viele Unklarheiten und offene Fragen zu den Inhalten und zum Ablauf der Abstimmung gibt. Deshalb informiert sie am Infostand über die Ziele des Bürgerentscheids „Für den Hauptsmoorwald“ und erläutert Details zur Abstimmung sowie zur Möglichkeit der Briefwahl.

Schreibe einen Kommentar