Erz­bis­tum Bam­berg: Mit 24 Geschich­ten durch den Advent

Foto: Pressestelle Erzbistum Bamberg

Foto: Pres­se­stel­le Erz­bis­tum Bam­berg

Advents­ka­len­der zum Nach­den­ken und Inne­hal­ten

24 Geschich­ten aus dem All­tag, die zum Nach­den­ken und Inne­hal­ten ein­la­den – der Advents­ka­len­der „Advents­mo­men­te“ ist eine Oase der Ruhe in den hek­ti­schen letz­ten Wochen des Jah­res. Dabei möch­ten die Autorin­nen und Autoren zei­gen, dass Weih­nach­ten das gan­ze Jahr über erleb­bar ist.

Seit 2004 erscheint jähr­lich unter www​.advents​mo​men​te​.de ein Online-Advents­ka­len­der mit Tex­ten von Seel­sor­ge­rin­nen und Seel­sor­gern der baye­ri­schen Bis­tü­mer, der auch in die­sem Jahr am 1. Dezem­ber wie­der an den Start geht. Die High­lights aus den letz­ten Jah­ren wur­den in einem zeit­lo­sen Kalen­der ohne Jah­res­zahl zusam­men­ge­fasst.

Die Geschich­ten sind mit Bil­dern ver­se­hen, die vom Kalen­der abge­trennt und als Post­kar­te ver­wen­det wer­den kön­nen.

Bestell­bar ist der Kalen­der für 5 Euro pro Stück über die Stabs­stel­le Pro­jekt­ar­beit im Ordi­na­ri­at, Jakobsplatz 5, 96049 Bam­berg, Tel.: 0951/ 502 1542, Fax: 0951/ 502 1549, projekte@​erzbistum-​bamberg.​de

Schreibe einen Kommentar