„Auf der Suche nach DIR: Texte von Kurt Marti, musikalisch umrahmt“ in Bayreuth

Zu einer Stunde Lyrik und Musik laden die Reformierte Kirchengemeinde und das Evangelische Bildungswerk am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr ein. Die Texte des Schweizer Pfarrers und Dichters Kurt Marti (1921–2017) werfen ein besonderes Licht auf Fragen des Glaubens. Dazu kommen die Kompositionen und Improvisationen von Claus Wahler an der Orgel und Wolfgang Schoberth an Saxophonen, Flöte und Klarinette. Die Texte werden gelesen von Ingrid Schoberth und Christine Wahler. Veranstaltungsort ist die Evang.-Reformierte Gemeinde, Erlanger Straße 29 in Bayreuth. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Schreibe einen Kommentar