Netzwerk Pflege: 24. Bayreuther Begegnungstag für Menschen mit und ohne Behinderung

Es ist eine gute Tradition: Alljährlich laden das Evangelische Bildungswerk und der VdK Kreisverband Bayreuth an einem Samstagnachmittag im Herbst zu einem Begegnungstag mit einem aktuellen Thema in das Evangelische Gemeindehaus Bayreuth ein. In diesem Jahr werden sie unterstützt von Paritätischem Wohlfahrtverband, der Stadt Bayreuth und dem Landkreis Bayreuth. Am mittlerweile 24. Bayreuther Begegnungstag am Samstag, den 27. Oktober von 14.00 -17.00 Uhr wird es um die Pflege von alten oder behinderten Menschen gehen.

Es steht schlecht um die Pflege alter und behinderter Menschen in Deutschland. Es fehlt an Personal. Qualifizierte Pflegekräfte sind häufig überlastet, ausgebrannt und vernachlässigt – und verlassen nach wenigen Jahren ihren Beruf. Diesem Umstand steht eine wachsende Zahl von alten und pflegebedürftigen Menschen gegenüber. Die Zukunft der Pflege ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die Anstrengungen auf allen Ebenen erfordert. Am Bayreuther Begegnungstag wird die gegenwärtige Situation in der Pflege analysiert werden. Zudem werden regionale und lokale Initiativen präsentiert, die konkrete Impulse setzen, um das Leben alter, pflegebedürftiger Menschen zu verbessern.

Die Teilnahme ist offen für alle Interessierten, der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar