MdL Gud­run Bren­del-Fischer: 1.160.000 Euro För­der­mit­tel für Ober­fran­ken

Wie CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Gud­run Bren­del-Fischer mit­teilt, erhal­ten zehn ober­frän­ki­sche Kom­mu­nen ins­ge­samt 1.160.000 Euro aus dem Bund-Län­der-Städ­te­bau­för­de­rungs­pro­gramm Zukunft Stadt­grün. Im Stimm­kreis der Poli­ti­ke­rin pro­fi­tiert der Bay­reu­ther Stadt­teil St. Georgen/​Insel mit einer Sum­me von 270.000 Euro, die Gemein­de War­men­stein­ach erhält 60.000 Euro.

Das Pro­gramm Zukunft Stadt­grün star­te­te im ver­gan­ge­nen Jahr als das jüng­ste Städ­te­bau­för­de­rungs­pro­gramm. Damit soll die grü­ne Infra­struk­tur in den Kom­mu­nen ver­bes­sert oder geschaf­fen wer­den, z.B. durch Anla­ge, Sanie­rung und Ver­net­zung öffent­lich zugäng­li­cher Grün- und Frei­flä­chen. Gud­run Bren­del-Fischer, die im Stadt­teil St. Geor­gen auf­ge­wach­sen ist, freut sich: „Gera­de Stadt­tei­le mit einer dich­ten Bebau­ung wie St. Geor­gen erfah­ren dadurch ein sicht­ba­re Auf­wer­tung der Wohn- und Lebens­qua­li­tät“.

Schreibe einen Kommentar