Land­rats­amt Bam­berg: Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung der Lebens­mit­tel­über­wa­chung

Der Fach­be­reich Lebens­mit­tel­si­cher­heit des Land­rats­am­tes Bam­berg bie­tet eine Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma „Vor­aus­set­zun­gen im Umgang mit Lebens­mit­tel ins­be­son­de­re auf Märk­ten und Festen“ an. Fest­be­trei­ber, Ver­eins­vor­stän­de, EB-Mit­glie­der, Markt­stand­be­trei­ber und alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den. Fol­gen­de The­men ste­hen auf der Tages­ord­nung:

  • Hygie­ne All­ge­mein
  • Kenn­zeich­nung
  • Per­so­nal
  • Ein­rich­tung

Ter­mi­ne und Ver­an­stal­tungs­or­te:

  • Bur­ge­brach Stei­ger­wald­hal­le: 22. Janu­ar 2019, 19:00 – ca. 20:30Uhr
  • Brei­ten­güß­bach Gemein­de­hal­le: 5. Febru­ar 2019, 19:00 Uhr – ca. 20:30Uhr
  • Scheß­litz Sport­hal­le: 12. Febru­ar 2019, 19:00 Uhr – ca. 20:30Uhr

Anmel­dung zu den jewei­li­gen Ver­an­stal­tun­gen ab Mit­te Dezem­ber 2018 unter https://www.landkreis-bamberg.de/Lebensmittelüberwachung.

Schreibe einen Kommentar