Geschich­te und Geschich­ten rund um “Die Loire: Frank­reichs Schick­sals­strom” in Peg­nitz

Ein Abend ent­lang der Loire – infor­ma­tiv, musi­ka­lisch und poe­tisch: Dazu laden am Don­ners­tag, 11. Okto­ber, um 19.30 Uhr die Volks­hoch­schu­le Peg­nitz, der Städ­te­part­ner­schafts­ver­ein Peg­nitz e. V. und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk in das Alten­städ­ter Schloß, Schloß­stra­ße 39, in Peg­nitz ein.

Nach einem klei­nen bebil­der­ten Ein­füh­rungs­vor­trag durch Dr. Stef­fen Arzber­ger neh­men Johan­ne Arzber­ger (Text) und Hart­wig Küspert (Kla­vier) die Besu­cher mit in Geschich­te und Geschich­ten rund um den Schick­sals­strom der Fran­zo­sen. Der Ein­tritt beträgt 4 Euro, für Mit­glie­der von VHS, EBW und Städ­te­part­ner­schafts­ver­ein ist der Ein­tritt frei.

Schreibe einen Kommentar