Blick hin­über zu Wal­ber­la, Roden­stein und Burg Feu­er­stein

Foto: Thomas Baum- Nägel

Foto: Tho­mas Baum- Nägel

Am Berg­sporn des Hetz­le­ser Ber­ges hat vor eini­gen Jah­ren ein Wind­bruch eine Sicht­schnei­se geschaf­fen. Zu allen Jah­res­zei­ten lohnt sich ein Besuch die­ses beson­de­ren Ortes: Weit geht der Blick hin­über zu Wal­ber­la, Roden­stein und Burg Feu­er­stein. In nicht all­zu fer­ner Zeit wird die nach­wach­sen­de Vege­ta­ti­on das Fen­ster in die Land­schaft aber wie­der schlie­ßen.

Schreibe einen Kommentar