Aktu­el­le Kur­se der VHS Bay­reuth

Wil­de Wun­der – Kräu­ter­kreis

Fran­ken hält unzäh­li­ge Schät­ze bereit, die auf ihre Wie­der­ent­deckung war­ten. Im Kurs der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth mit der Gesund­heits­be­ra­te­rin Karin Röh­lig tau­chen die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer nicht nur in die trocke­ne Bota­nik, son­dern auch tief in Mythen und Geschich­ten, in aktu­el­le medi­zi­ni­sche Erkennt­nis­se und über­lie­fer­tes Heil­wis­sen ein. (Heil-) Pflan­zen kön­nen auf allen Ebe­nen wir­ken. Dies soll bei dem mehr­tei­li­gen Kurs, der am 18. Okto­ber, beginnt, erforscht wer­den. Ver­bind­li­che Anmel­dung sind bis Don­ners­tag, 11. Okto­ber, bei der vhs Bay­reuth, Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich.

Trom­mel­work­shop für Anfän­ger

Trom­meln gehört zu den älte­sten Aus­drucks- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­men des Men­schen. Eines die­ser Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel ist die Cajon. In einem Work­shop am Sams­tag, 20. Okto­ber, von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr, an der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth, ler­nen Inter­es­sier­te die Grund­schlag­tech­ni­ken sowie eini­ge Rhyth­men aus ver­schie­de­nen Stil­rich­tun­gen. Auch das gemein­sa­me Spiel in der Grup­pe steht im Fokus. Musi­ka­li­sche Vor­kennt­nis­se sind nicht erfor­der­lich. Eine Cajon kann auch gestellt wer­den. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen sind bis Don­ners­tag, 11. Okto­ber, bei der Volks­hoch­schu­le, Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich.

Spra­chen­ca­fé Fran­zö­sisch

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth lädt am Don­ners­tag, 11. Okto­ber, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, zu einem Spra­chen­ca­fé ein, das sich dem Fran­zö­si­schen wid­met. Wer die fran­zö­si­sche Spra­che abseits des nor­ma­len, klas­si­schen Sprach­un­ter­richts spre­chen möch­te, ist hier genau rich­tig. Treff­punkt ist das Café Samoc­ca im RW21, wo in unge­zwun­ge­ner und gemüt­li­cher Atmo­sphä­re geplau­dert wer­den kann. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich. Vor Ort steht eine Dozen­tin zur Ver­fü­gung, je nach Wunsch wird ein bestimm­tes The­ma gewählt oder ein­fach drauf los gespro­chen. Die Teil­nah­me ist kosten­los.

Schreibe einen Kommentar