Sper­rung der Kreis­stra­ße BT 46 bei Bay­reuth

Wegen drin­gend erfor­der­li­cher Sanie­rungs­maß­nah­men wird die Kreis­stra­ße BT 46 von der Kreis­ver­kehrs­an­la­ge der ehe­ma­li­gen B2 bis zur Anschluss­stel­le der BAB A9 “Bind­la­cher Berg” ab Mon­tag, den 08.10.2018, für den Ver­kehr gesperrt. Die Arbei­ten dau­ern, je nach Wit­te­rung, bis zum 16.11.2018. Auf­grund der Maß­nah­me wird auch die Auto­bahn­an­schluss­stel­le „Bind­la­cher Berg“ kom­plett gesperrt.

Der Anlie­ger­ver­kehr nach Alten­reuth ist über Benk mög­lich.

Das Land­rats­amt Bay­reuth bit­tet um Ver­ständ­nis für die umfang­rei­chen Bau­maß­nah­men.

Schreibe einen Kommentar