Der König des Wal­des ver­kün­det röh­rend die Hirsch­brunft im Herbst­wald

Son­nen­strah­len ein­fan­gen, Wan­dern gehen, traum­haf­te Aus­blicke über den Stei­ger­wald und Tie­re beob­ach­ten – Aus­flug­s­tipp für schö­ne Herbst­ta­ge

Küh­le Näch­te und neb­li­ge Mor­gen­stun­den kün­den den Herbst an. Das Laub ver­färbt sich bunt und es beginnt für das Rot­wild eine wich­ti­ge Jah­res­zeit. Die Zeit der Hirsch­brunft. Nun machen sich die Rot­wild­hir­sche laut röh­rend bemerk­bar.

Unser Leo­pold im Gehe­ge am Baum­wip­fel­pfad Stei­ger­wald ist bereits mit­ten in der Brunft. Und manch ein Besu­cher mag sich über die unbe­kann­ten Töne aus dem Wald hier in Ebrach schon gewun­dert haben.

Nach­dem das Wet­ter wei­ter­hin einen schö­nen Aus­flug per­fekt macht kommt doch vor­bei und schaut Euch das Schau­spiel unse­res Leo­pold an! Die Wan­der­schu­he ein­ge­packt so könnt ihr den Aus­flug mit einer schö­nen Wan­de­rung wer möch­te ergän­zen. Zum Bei­spiel ins Stei­ger­wald-Zen­trum in Hand­thal.

Wer noch mehr über Rot­wild und Co erfah­ren möch­te kann zusätz­lich am Sams­tag 06.10. um 17.30 Uhr bei der Brunft­füh­rung teil­neh­men. Anmel­dun­gen an info-​baumwipfelpfad@​baysf.​de.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.baum​wip​fel​pfad​stei​ger​wald​.de

Schreibe einen Kommentar