Chri­sti­an Weber (FDP): “Erhalt von Wäs­ser­wie­sen zum Schutz von Natur, Kul­tur und Kli­ma­schutz”

Junge Liberale Bayern in Gosberg

Jun­ge Libe­ra­le Bay­ern in Gos­berg

Der Bezirks­tags­di­rekt­kan­di­dat und stell­ver­tre­ten­de Bezirks­vor­sit­zen­de der Jun­gen Libe­ra­len Ober­fran­ken, Chri­sti­an Weber, for­dert den Erhalt und Aus­bau von Wäs­ser­wie­sen. “Wenn wir unse­re Land­wirt­schaft in den mög­li­chen Regio­nen auch in Zukunft von die­sem Kon­zept über­zeu­gen, hel­fen wir nicht nur dem Erhalt unse­res kul­tu­rel­len Schat­zes, son­dern bekämp­fen aktiv den Kli­ma­wan­del. Eine Was­ser­wie­se kann in der Gesamt­schau deut­lich mehr CO2 auf­neh­men, als dies ein Wald schafft, da die Wie­se immer “frisch” und somit immer “viel” an CO2 auf­neh­men kann – im Gegen­satz zu einem alten Wald.”

Auch ande­re Aspek­te wie der Ein­spa­rung von Dün­ge­mit­teln oder Hoch­was­ser­schutz kann durch den Erhalt von Wäs­ser­wie­sen gelei­stet wer­den. Mit der Bewirt­schaf­tung von Wäs­ser­wie­sen ver­fol­gen die ört­li­chen Land­wir­te bereits seit dem Mit­tel­al­ter das Ziel einer bes­se­ren Was­ser­ver­sor­gung und Dün­gung von Wie­sen­flä­chen. „Umwelt­pro­jek­te, wie die­se ver­spre­chen geleb­te Tra­di­ti­on und sind noch dazu ide­al für die Öko­lo­gie.“ ist sich Weber sicher. Der Bezirks­tags­kan­di­dat aus Leu­ten­bach sieht aber auch den Bezirk Ober­fran­ken in der Pflicht: “Der Bezirk als Betrei­ber von land- und fische­rei­wirt­schaft­li­chen Lehr­an­stal­ten muss die­se Form der Wie­sen­be­wäs­se­rung nicht nur als erhal­tens­wer­tes Kul­tur­gut, son­dern auch als Zukunfts­pro­jekt unter­stüt­zen.”

Im Rah­men der #bava­ria­ent­fes­seln-Bus­tour der Jun­gen Libe­ra­len Bay­ern reist die Jugend­or­ga­ni­sa­ti­on der FDP durch den gan­zen Frei­staat zur Land­tags­wahl. Dabei mach­ten sie auf Ein­la­dung des Forch­hei­mer FDP-Bezirks­tags­kan­di­da­ten Chri­sti­an Weber auch Halt im Land­kreis Forch­heim und besich­tig­ten die Wäs­ser­wie­sen nahe Gos­berg im unte­ren Wie­sent­tal.

Schreibe einen Kommentar