Thea­ter­abend im Bür­ger­haus Pottenstein

Lotter­k­erle und Mus­ke­tie­re: Leben und Lei­den im 30jährigen Krieg

Vor genau 400 Jah­ren begann der Drei­ßig­jäh­ri­ge Krieg – ein ver­hee­ren­der Krieg der euro­päi­schen Mäch­te um die Vor­herr­schaft in Mit­tel­eu­ro­pa. Er wur­de mit einer uner­bitt­li­chen Här­te geführt, die sich beson­ders gegen die Zivil­be­völ­ke­rung rich­te­te und blü­hen­de Dör­fer, Städ­te, ja gan­ze Land­stri­che ver­wü­ste­te. Es ging nicht nur um wirt­schaft­li­che Res­sour­cen, Macht und Ein­fluss von Adels­häu­sern oder Städ­ten, son­dern auch um den ‚rech­ten‘ Glauben.

Der Forch­hei­mer Schau­spie­ler Rai­ner Streng macht zusam­men mit dem Musi­ker Rolf Böhm und der Schau­spie­le­rin Caro­lin Mül­ler die­se grau­sa­me Epo­che der deut­schen Geschich­te haut­nah erlebbar.

Nicht die histo­ri­schen Stand­punk­te der Poli­ti­ker und Mili­tärs ste­hen im Mit­tel­punkt, son­dern Tage­buch­ein­trä­ge des Söld­ners Peter Hagen­dorf und die per­sön­li­chen Auf­zeich­nun­gen des im Frän­ki­schen behei­ma­te­ten pro­te­stan­ti­schen Pfar­rers Mar­tin Böt­zin­ger, der mit sei­ner Fami­lie die Schrecken des Kriegs erdul­den muss­te. Erzäh­lun­gen und Sze­nen aus dem All­tag und die damit ver­bun­de­nen mensch­li­chen Schick­sa­le zei­gen die Schrecken die­ser ver­hee­ren­den Zeit auf. Dar­über hin­aus ver­voll­stän­di­gen Sagen sowie Legen­den und vor allem Lie­der aus dem Drei­ßig­jäh­ri­gen Krieg die­ses lite­ra­risch-musi­ka­lisch-tra­gi­sche Pro­gramm. unter ande­rem die Legen­de „Der Schmied von Pot­ten­stein“. Der Ein­tritt kostet 10,00 Euro (Vor­ver­kauf) bzw. 12,00 Euro (Abend­kas­se). Kar­ten sind ab sofort im Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein, Tel. 09243/70841 oder auch per Mail (info@​pottenstein.​de) erhält­lich und wer­den ger­ne an der Abend­kas­se hin­ter­legt. Ein­lass ist ab 18.30 Uhr, es besteht freie Platzwahl.“

Lotter­k­erle und Mus­ke­tie­re: Leben und Lei­den im 30jährigen Krieg

  • Sze­nen – Tex­te – Musik
  • mit Rai­ner Streng, Rolf Böhm, Caro­lin Müller
  • Eine Ver­an­stal­tung im Rah­men des Fest­pro­gram­mes zum Jahr der Jubi­lä­en 2018 in Pottenstein
  • Ter­min: Sams­tag, 13.10.2018
  • Beginn: 19 Uhr
  • Ort: Pot­ten­stein, Bürgerhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.