Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet Bay­reuth

Das städ­ti­sche Stra­ßen­ver­kehrs­amt macht im Zusam­men­hang mit Bau­ar­bei­ten, die in der kom­men­den Woche begin­nen, auf fol­gen­de Stra­ßen­sper­run­gen und Umlei­tun­gen im Stadt­ge­biet auf­merk­sam:

Seul­bit­zer Stra­ße: Die Bau­ar­bei­ten in der Seul­bit­zer Stra­ße wer­den fort­ge­führt, daher wird die Stra­ße ab Mon­tag, 1. Okto­ber, bis zum vor­aus­sicht­li­chen Bau­en­de Anfang Novem­ber im Bereich Eichen­lo­he ein­schließ­lich des Ein­mün­dungs­be­reichs Lenz­stra­ße voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist stadt­aus­wärts bis Eichen­lo­he mög­lich, stadt­ein­wärts kann die Sied­lung Seul­bitz nur über die Stra­ße Hohe­reuth erreicht wer­den. Die aus­ge­schil­der­te Umlei­tung über die B 22 und die St 2463 über Wei­den­berg bleibt wei­ter­hin bestehen.

Leer­stra­ße: Die Leers­stra­ße wird ab Mon­tag, 1. Okto­ber, bis Frei­tag, 5. Okto­ber, im Bereich zwi­schen See­stra­ße und Eger­län­der Stra­ße wegen Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt.

Laim­ba­cher Stra­ße: Sie muss im Bereich der Haus­num­mer 65 von Mon­tag, 1. Okto­ber, bis Frei­tag, 5. Okto­ber, wegen Anschluss­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt wer­den. Die Zufahrt für Anwoh­ner ist von bei­den Sei­ten bis zur Bau­stel­le mög­lich.

Schreibe einen Kommentar