Volks­hoch­schu­le Bay­reuth ver­an­stal­tet Rhe­to­rik-Semi­nar

Prak­ti­sche Rhe­to­rik für Ein­stei­ger

Am Sams­tag, 6. Okto­ber, bie­tet die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth ein Rhe­to­rik-Semi­nar mit der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ne­rin Ulri­ke Horn an. Wer sei­ne Kom­pe­tenz gegen­über Kun­den, Vor­ge­setz­ten und Kol­le­gen ver­bes­sern und mehr Selbst­be­wusst­sein aus­strah­len will, soll­te sich für den Kurs anmel­den. Wer es ver­steht, Sym­pa­thie zu wecken, ist klar im Vor­teil, ob im Vor­stel­lungs­ge­spräch, bei der Team­be­spre­chung oder einer Prä­sen­ta­ti­on. Nach die­sem Semi­nar kön­nen Teilnehmer/​innen ihre Wir­kung auf ande­re Men­schen bes­ser ein­schät­zen. Sie wis­sen, wie sie mit Ner­vo­si­tät und Lam­pen­fie­ber umge­hen und wie sie ihre Prä­senz stei­gern kön­nen. Ver­bind­li­che Anmel­dung nimmt die Volks­hoch­schu­le bis Don­ners­tag, 27. Sep­tem­ber, an. Infos zur Anmel­dung gibt’s unter Tele­fon 0921 50703840, volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de.

Schreibe einen Kommentar