Land­rat ehrt Natur­schutz­wäch­ter des Land­krei­ses Bam­berg für 30jähriges Ehren­amt

Josef Groh, Landrat Johann Kalb, Jürgen Vollmer

Josef Groh, Land­rat Johann Kalb, Jür­gen Voll­mer

Josef Groh und Jür­gen Voll­mer haben am ver­gan­ge­nen Mon­tag (17. Sep­tem­ber 2018) im Land­rats­amt Bam­berg eine Dan­kes­ur­kun­de von Land­rat Johann Kalb für Ihre 30-jäh­ri­ge Tätig­keit bei der Natur­schutz­wacht erhal­ten.

Die Natur­schutz­wacht des Land­krei­ses Bam­berg wur­de 1988 gegrün­det und wirkt seit­dem als Bin­de­glied zwi­schen Bevöl­ke­rung und Ver­wal­tung. Auf­ga­be der ehren­amt­li­chen Natur­schutz­wäch­ter ist es unter ande­rem Bür­ger auf­zu­klä­ren, das Ver­ständ­nis für Natur­schutz und Land­schafts­pfle­ge zu för­dern sowie den Behör­den Ver­än­de­run­gen in der Natur zu mel­den.

Schreibe einen Kommentar