KErn Kulmbach: „Machen Sie mit bei den Tagen der Schulverpflegung“

Kreativwettbewerb „Vielfalt schmecken und entdecken“ für Schulen

Ein schneller Snack zwischendurch stillt den Hunger und spart Zeit. Damit steht der Snack bei Schülern hoch im Kurs. Doch das Sättigungsgefühl alleine reicht nicht aus – sie brauchen eine ausgewogene Ernährung. Die Schulverpflegung kann viel mehr sein, als die Nahrungsaufnahme in einer hektischen Pause. Sie bietet die Chance eine gesundheitsförderliche und nachhaltige Ernährung für Schülerinnen und Schüler tagtäglich erlebbar zu machen. Zeit zum Essen, eine Wohlfühlatmosphäre in der Mensa, attraktive Gerichte und Möglichkeiten der Partizipation sind Aspekte, die zu einer gelingenden Schulverpflegung beitragen.

Mit den vom 15. bis 19. Oktober 2018 bayernweit stattfindenden Tagen der Schulverpflegung haben schulische Einrichtungen die Gelegenheit, ihre Schülerinnen und Schüler für eine gesunde Schulverpflegung zu sensibilisieren. Die am Kompetenzzentrum für Ernährung in Kulmbach angesiedelte Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, ruft Schulen dazu auf, sich am Kreativwettbewerb zu beteiligen.

Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Vielfalt schmecken und entdecken“ kann die Schulfamilie über Aktionstage eine gesundheitsförderliche, wertgeschätzte und nachhaltige Schulverpflegung an ihrer Schule thematisieren. So können sich Verantwortliche gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern Gedanken machen, wie sie einen nachhaltigen Genuss in der Pause und in der Mensa fördern können, was ein vielfältiges und zugleich gesundes Schulessen ausmacht, was sich Schüler für ihre Mittagsverpflegung wünschen und wie sich Kinder und Jugendliche für das Angebot der Mensa begeistern lassen.

Schulen haben die Möglichkeit, die daraus entstandenen Ideen und Projekte bei der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung in Form von Fotos, Videos, Berichte oder Kollagen ein-zureichen. Eine Jury wählt unter den besten Beiträgen 10 Gewinner aus. Mitmachen lohnt sich, denn es winken tolle Preise. So gibt es beispielweise Materialien zur Ernährungsbildung und für eine ansprechende Kommunikation in der Mensa. Zur Teilnahme am Wettbewerb ist eine Anmeldung nötig. Die Frist endet am 10. Oktober 2018.

Weitere Informationen stehen unter www.schulverpflegung.bayern.de/tagederschulverpflegung zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar