Bam­ber­ger Grü­ne ver­an­stal­ten Podi­ums­dis­kus­si­on zur Zukunft der Lan­gen Stra­ße

Zukunft Lan­ge Stra­ße – 18.09.18, 19:30Uhr, Grü­ner Saal der Har­mo­nie, Schil­ler­platz, Bam­berg

Ein Nadel­öhr mit vie­len Auf­ga­ben: Ver­kaufs­mei­le, Ver­kehrs­ver­bin­dung, Bau­stel­le, Auf­ent­halts­raum, Park­raum, tou­ri­sti­sches Tor zum welt­be­kann­ten Rat­haus. Wir wol­len dar­über nach­den­ken und dis­ku­tie­ren, wie wir uns ihre Zukunft vor­stel­len: Visio­nen für die Lan­ge Stra­ße. Damit dies nicht im luft­lee­ren Raum geschieht, neh­men wir eine aktu­el­le wis­sen­schaft­li­che Arbeit zum Anlass und haben uns zur Dis­kus­si­on fach­kun­di­ge Gäste auf das Podi­um gela­den:

Vor­trag

“Die Lan­ge Stra­ße in Bam­berg: Pro­ble­me des öffent­li­chen Rau­mes lösen mit­tels Shared Space?”

  • Ergeb­nis­se einer stan­dar­di­sier­ten Befra­gung in Bam­berg
  • Tina Höl­ler (M.Sc. Sozi­al- und Bevöl­ke­rungs­geo­gra­phie)

Dis­kus­si­on

“Zukunft Lan­ge Stra­ße”

  • Catha­ri­na Bey­er (“vom­FASS”, Lan­ge Stra­ße 13)
  • Wal­ter Schweins­berg (Medi­en­grup­pe Ober­fran­ken, Spre­cher der Geschäfts­füh­rung)
  • Micha­el Har­tung (Arbeits­kreis Umwelt der CSU)
  • Chri­sti­an Hader (Rad­ent­scheid Bam­berg)
  • Tina Höl­ler (M.A. Sozi­al- und Bevöl­ke­rungs­geo­gra­phie)
  • Mode­ra­ti­on: Jonas Glü­sen­kamp, Grü­ne im Wirt­schafts­dia­log, Vor­stand GAL Bam­berg

Schreibe einen Kommentar