Sprechtag „Energie für Unternehmen“ in Stadt und Landkreis Bamberg

„Energie sparen – Kosten senken“ am 9. und 11. Oktober 2018

Energieeffizienz schont nicht nur die Umwelt, sondern trägt auch zu erheblichen Kostenersparnissen bei. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, bieten die Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg seit Jahren kostenfreie Energiesprechtage an. Experten der Klima- und Energieagentur Bamberg, der Handwerkskammer für Oberfranken sowie der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth stehen dabei als Kooperationspartner zur Seite.

In den etwa einstündigen Beratungen ermitteln die Fachleute mögliche Optimierungen in den Bereichen energetische Sanierung, Energieeffizienz, Energieeinsparung, Energiemanagement und Kraft-Wärme-Kopplung. Außerdem gibt es eine umfassende Beratung zu möglichen Förderprogrammen.

Am 9. und 11. Oktober 2018 haben Unternehmen aller Branchen aus Stadt und Landkreis Bamberg wieder die Möglichkeit, diese Erstberatung in Anspruch zu nehmen. Die Gespräche finden vor Ort im Unternehmen statt. Zu beachten ist, dass die Beratungen am Dienstag, 9. Oktober für IHK-zugehörige Betriebe und am Donnerstag, 11. Oktober 2018 für Handwerksbetriebe stattfinden.

Da es sich um Einzelgespräche direkt im Unternehmen handelt, ist eine Anmeldung bis spätestens 5. Oktober 2018 unbedingt erforderlich. Anmeldung und weitere Information: Wirtschaftsförderung des Landkreises Bamberg, Rainer Keis, Tel.: 0951/85-223 oder E-Mail: rainer.keis@lra-ba.bayern.de.