„Sport und Integration“ in Bayreuth

Frauen und Sport? In Deutschland ist das völlig normal. Für viele Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrung ist es das (noch) nicht. Am Mittwoch, 19. September, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr, bietet die Volkshochschule in der Black Box des RW21 einen gebührenfreien Infoabend zum Thema Sport und Integration an. Er wird von Sagy Cohen zusammen mit Sarah Shaheen moderiert. Sarah Shaheen ist eine verheiratete, muslimische Frau aus dem Nahen Osten, der viele Kulturen und Religionen vertraut sind und die 18 Sprachen spricht. Sie treibt regelmäßig Sport und versteht sich als Botschafterin der Freiheit.

Schreibe einen Kommentar