Karate wieder in Forchheim

Karate-Kids

Karate-Kids

Kleine und große Kampfkünstler kamen am Dienstag zum Schulanfang in die Forchheimer Turnhalle der Martinschule, um Frau Marion Knörlein (3. Dan des Deutschen Karate Verbandes) bei ihrer ersten Trainingsstunde in Forchheim zu unterstützen. Die Karate-Abteilungsleiterin der SpVgg Reuth e.V. leitet künftig mit Unterstützung von Herrn Alexander Regus 1. Dan DKV, die wöchentlichen Trainingseinheiten. Jeweils dienstags ab 17 Uhr treffen sich Kinder und Jugendliche und ab 18 Uhr, Jugendliche und Erwachsene zum Okinawa-Karate-Training.

Weitere Informationen unter www.karatekampfkunst.de

Schreibe einen Kommentar