Tödlicher Verkehrsunfall bei Scheßlitz

Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer aus Coburg fuhr mit seinem VW, Tiguan, auf der Kreisstraße BA 1 von Scheßlitz kommend in Richtung Windischletten. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit großer Wucht auf einen Baum. Der Mann verstarb an der Unfallstelle und konnte nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 20000.–€.

Zur Ermittlung der Unfallursache zog die Staatsanwaltschaft einen Kfz.-Sachverständigen bei.

Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Schreibe einen Kommentar