“Drucken ohne Pres­se” mit der VHS Bayreuth

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth bie­tet ab Mon­tag, 24. Sep­tem­ber, an fünf Aben­den einen Kurs zum The­ma Druck­tech­ni­ken an. Eine ver­bind­li­che Anmel­dung ist bis Mon­tag, 17. Sep­tem­ber, unter Tele­fon 0921 50703840, Mail: volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, mög­lich. Die Tech­nik des Druckens hat ihren beson­de­ren Reiz. Sie bie­tet die Mög­lich­keit, ein Motiv zu ver­viel­fäl­ti­gen und trotz­dem indi­vi­du­el­le Uni­ka­te her­zu­stel­len. Durch Farb­schat­tie­run­gen und durch die Wahl des ver­wen­de­ten Papiers wird jeweils eine ande­re Wir­kung erzielt. Ohne Kraft­auf­wand und mit weni­gen Hilfs­mit­teln kön­nen fas­zi­nie­ren­de und mit­un­ter über­ra­schen­de Lösun­gen gefun­den wer­den. Im Kurs wer­den ver­schie­de­ne Druck­mög­lich­kei­ten (Material‑, Karton‑, Leim‑, Prä­ge­druck und Mono­ty­pe) vor­ge­stellt, die zum Teil auch mit­ein­an­der kom­bi­nier­bar sind.

Schreibe einen Kommentar