Krimiautor Harry Luck blickt hinter die Kulissen des Showgeschäfts: »Bamberer Seidla«

Harry Luck Bamberger Seidla Franken Krimi Broschur Köln: Emons Verlag 2018 Originalausgabe ISBN 978-3-7408-0425-1 224 Seiten € [D] 10,90 € [A] 11,30 Auch als E-Book erhältlich

Harry Luck
Bamberger Seidla
Franken Krimi
Broschur
Köln: Emons Verlag 2018
Originalausgabe
ISBN 978-3-7408-0425-1
224 Seiten
€ [D] 10,90 € [A] 11,30
Auch als E-Book erhältlich

Mord im Schlagerhimmerl – am 20. September erscheint der neue Kriminalroman „Bamberger Seidla“ von Harry Luck

Nach der Probe für eine Schlager-Show in der Bamberger Brose- Arena wird der populäre Fernsehmoderator Fabian Goldstein erschlagen. Die Mordwaffe ist das »Goldene Seidla«, ein Pokal, mit dem er für sein Lebenswerk geehrt werden sollte. Kommissar Horst Müller ermittelt mit seiner Kollegin Paulina Kowalska in der glitzerndsten aller Musikszenen – von heiler Welt keine Spur!

Von der Garderobe direkt in den Tod

»Schön ist es auf der Welt zu sein« – das dachte zumindest Schlagerstar Fabian Goldstein, bis er nach der Generalprobe einer Musikshow erschlagen in seiner Garderobe endet. Kommissar Horst Müller und Paulina Kowalska tauchen in ihrem vierten Fall in die schillernde Schlagerszene ab und finden sich zwischen Mokka- Eierlikör-Torte, Föhnfrisur und Fernsehgarten wieder. Doch von heiler Welt kann hier keine Rede sein: Denn wo Erfolg ist, da sind auch Neid und Missgunst nicht weit. Autor Harry Luck gelingt ein großartiger und spannender Krimiplot, eingebettet in die Welt des Showgeschäfts. Mit trockenem Humor, Situationskomik und Wortwitz nimmt er sich die Glitzerwelt zwischen Playback und Konfettiregen vor, immer mit gebührendem Respekt, aber auch ein wenig überspitzt dargestellt. Recherchen führten ihn hinter die Vorhänge der großen Bühnen, direkt in die Star-Umkleiden im Backstage-Bereich – er traf »Olaf der Flipper« und andere Showgrößen, hat mit Konzertveranstaltern gesprochen und all seine Erfahrungen zu einem wunderbar unterhaltsamen Krimi aufbereitet. Echte Schlagerfans werden bei der Lektüre vielleicht so manches Aha-Erlebnis haben, wenn Müller und Kowalska atemlos durch die (Bamberger) Nacht ermitteln.

Harry Luck

Harry Luck

Harry Luck, 1972 in Remscheid geboren, arbeitete nach einem Studium der Politikwissenschaften in München als Korrespondent und Redakteur für verschiedene Medien und leitete das Landesbüro einer Nachrichtenagentur. Seit 2012 ist er für die Öffentlichkeitsarbeit im Erzbistum Bamberg verantwortlich.

Harry Luck liest aus seinem neuen Krimi »Bamberger Seidla«:

Premierenlesung
27. September 2018, 20 Uhr // BAMBERG
OSIANDER Bamberg
Grüner Markt 16, 96047 Bamberg
Eintritt 10 € / Studierende 8 €

27. Oktober 2018, 19 Uhr // HIMMELKRON
Grampp-Haus
Kirchweg 1, 95502 Himmelkron

22. Februar 2019, 20 Uhr // BAUNACH
Zusammen mit Helmut Vorndran, Volker Backert
Verschiedene Orte
96148 Baunach

Schreibe einen Kommentar