Wandern durch die Obstregion „Fränkische Schweiz“ im Frankenfernsehen

Kamerateam vom „Frankenfernsehen“ in Ortspitz

Kamerateam vom „Frankenfernsehen“ in Ortspitz

Die überaus reichliche Ernte an Obst und Früchten brachte ein Kamerateam vom „Frankenfernsehen“ in das Genießerland rund ums Walberla. Das Team um Redakteurin Julia Baum begleitete eine kleine Wandergruppe aus Württemberg, die ihren Urlaub immer zur Obstzeit in der Fränkischen Schweiz verbringt. Im Mittelpunkt stand die Obstverwertung in der Brennerei Reichold in Ortspitz. Edelbrandsommeliere Anni Reichold hielt für die Wandergruppe ein kleines Brennerseminar, wo sie die Unterschiede der einzelnen Herstellungswege zu Brand, Geist und Likör verständlich erklärte. Genussbotschafter Helmut Pfefferle ging dann im Obstgarten auf die verschiedenen Birnensorten ein, die jetzt gerade vor der Ernte stehen. Dann ging es weiter mit Wanderführer Jürgen Wagner auf den neuen Brennereiweg, der die Region von Gosberg bis Weingarts erschließt. Das Walberlamassiv und der Wasserfall bei St. Moritz boten nach dem Morgennebel im Sonnenschein eindrucksvolle Bilder. Sendetermin ist am Freitag, 7.September 20218 um 18.00 Uhr im Frankenfernsehen.

Schreibe einen Kommentar