Diskussionsabend zur Wohn- und Baupolitik in Bamberg

Wohnraum in Bamberg ist teuer und knapp – das ist nicht erst seit dem Protestcamp von Studierenden in diesem Frühjahr bekannt. Nun konnten wir Chris Kühn, MdB, den Wohn- und Baupolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, für einen Diskussionsabend gewinnen. Mit ihm diskutieren das Publikum und Ursula Sowa, Stadträtin der GAL und Landtagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen. Moderiert wird das Gespräch von Luis Reithmeier, Vorsitzender des studentischen Konvents der Uni Bamberg ab Oktober 2018.

Die Veranstaltung findet statt am 05. September 2018, 20 Uhr, in der Ostbar, Zollnerstraße 36, 96052 Bamberg.

Inhaltlich geht es vorwiegend um die Fragen, wie man nachhaltigen und bezahlbaren Wohnraum schaffen kann. Es gibt aber ausreichend Raum für eigene Themen und Beiträge..

Schreibe einen Kommentar