Vor­trag “Leh­rer­fort­bil­dung zu Bie­nen” in Bamberg

Bie­nen im Grund­schul­un­ter­richt: Info- Ver­an­stal­tung am So., 02.09.2018, in der Bie­nen-Info­Wa­be im Erba-Park

Bienen im Grundschulunterricht

Bie­nen im Grundschulunterricht

Der Baye­ri­sche Lehr­plan sieht neu­er­dings Bie­nen im Unter­richt für Zweit­kläss­ler vor. Wie lässt sich das The­ma – auch ohne Bie­ne Maja! – alters­ge­recht und inter­es­sant bei unter­schied­li­chem Zeit­rah­men auf­be­rei­ten? Woher erhal­ten Grund­schul­lehr­kräf­te geeig­ne­tes Unter­richts­ma­te­ri­al, und zwar print- wie online? Was sind die zehn häu­fig­sten Kin­der­fra­gen zu Bie­nen und die zehn größ­ten Irr­tü­mer? Von 16 bis 17 Uhr erhal­ten Päd­ago­gen für die Alters­grup­pe der 6–10-jährigen Ant­wor­ten auf ihre Fra­gen sowie Pra­xistipps, Lite­ra­tur­emp­feh­lun­gen und nütz­li­che Adres­sen und Ansprech­part­ner. Gegen eine Spen­de ist ein „Bie­nen-Kit“ mit Arbeits- und Rät­sel­blät­ter und wei­te­re Mate­ria­li­en, bei­spiels­wei­se ein Wabenrähm­chen und Foto­ta­feln, erhältlich.

Vor­ab des Vor­trags sind von 14 bis 16 Uhr Infor­ma­tio­nen und per­sön­li­che Bera­tung für Imke­rin­nen und Imker jeder Erfah­rungs­stu­fe sowie die Nut­zung der Imker-Biblio­thek vor­ge­se­hen. Auch Kin­der kom­men dabei nicht zu kurz. Wie immer ste­hen für sie Spie­le, Rät­sel­bö­gen, Bücher und zahl­rei­che Anschau­ungs­ge­gen­stän­de rund um die Bie­ne zur Ver­fü­gung. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Bie­nen-Info­Wa­be, Bie­nen­weg 1, Bam­berg (Erba-Park).

Infor­ma­tio­nen unter https://​bie​nen​-leben​-in​-bam​berg​.de/

Schreibe einen Kommentar