Start der Bio-Erleb­nis­ta­ge 2018 am 1. Sep­tem­ber – auch in Oberfranken

Vom 1. Sep­tem­ber bis zum 7. Okto­ber heißt es in ganz Bay­ern wie­der: Bio haut­nah erle­ben! Über 280 Ver­an­stal­tun­gen bie­ten die Gele­gen­heit, öko­lo­gi­sche Land­wirt­schaft und die Her­stel­lung von Bio-Pro­duk­ten mit allen Sin­nen kennenzulernen. 

Mit Bio auf Tuch­füh­lung gehen: Dazu laden im gesam­ten Frei­staat Bio-Land­wir­te und Bio-Win­zer, ver­ar­bei­ten­de Bio-Betrie­be sowie Natur­kost­lä­den, Bio-Gastro­no­men und Öko­mo­dell­re­gio­nen ein. Bei Koch- und Back­kur­sen, Feld­be­ge­hun­gen, Rad­tou­ren, gemein­schaft­li­chem Honig-Schleu­dern, der Apfel­ern­te und ande­ren Mit­mach-Aktio­nen wer­den die Besu­che­rin­nen und Besu­cher selbst aktiv und erfah­ren die hohe Qua­li­tät baye­ri­scher Bio-Pro­duk­te mit allen Sin­nen. Auf Hof- und Ern­te­dank­fe­sten, Wein­pro­ben und Märk­ten kön­nen sich Groß und Klein in ange­neh­mer Atmo­sphä­re vom her­vor­ra­gen­den und ein­zig­ar­ti­gen Geschmack regio­na­ler Bio-Pro­duk­te über­zeu­gen. Die Bio-Erleb­nis­ta­ge bie­ten beson­ders für Fami­li­en mit Kin­dern den per­fek­ten Rah­men für gemein­sa­me, wert­vol­le Erlebnisse.

Bio bewegt

Bio bewegt, bio inter­es­siert – in Stadt und Land und quer durch alle Bevöl­ke­rungs­schich­ten. Auch bei den 18. baye­ri­schen Bio-Erleb­nis­ta­gen spielt die Infor­ma­ti­on rund um die öko­lo­gi­sche Land- und Lebens­mit­tel­wirt­schaft eine gro­ße Rol­le: Wel­che Men­schen ste­hen hin­ter den Bio-Pro­duk­ten? Wie wer­den Bio-Tie­re gehal­ten? Wie wird der lecke­re Bio-Käse her­ge­stellt? Was zeich­net Bio-Saat­gut aus und was macht den Honig zu Bio-Honig? Inter­es­sier­te Besu­cher erhal­ten aus erster Hand Ant­wor­ten auf ihre Fra­gen und erfah­ren, wie viel Lei­den­schaft und Ver­ant­wor­tung in regio­na­ler Bio-Qua­li­tät stecken und wie der Öko-Land­bau in Bay­ern zu akti­vem Umwelt- und Natur­schutz und zu einer Stär­kung der hei­mi­schen Wirt­schaft beiträgt.

Ver­an­stal­tun­gen in Oberfranken

  • 13.09. / 17 – 18.30 Uhr
    Füh­rung durch die Schau­gär­ten der LWG in Bamberg
    Gemü­se­bau­ver­suchs­be­trieb Bam­berg der LWG
    Gal­gen­fuhr 21, 96050 Bamberg
    Anmel­dung Tel. 0951 / 91726–0
  • 15.09. – 16.09. / 11 – 18 Uhr
    Bio-Kar­tof­fel­ta­ge – Natur erle­ben & fühlen
    Bio­hof Rangabauer
    Ten­nach 3, 95361 Ködnitz
  • 15.09. / 14 – 23 Uhr
    Etzer­la – „Land-Festi­val“ am Feuerstein
    KLVHS Feuerstein
    Burg Feu­er­stein 16, 91320 Ebermannstadt
  • 15.09./22.09./29.09. / 07 – 10.15 Uhr
    Mor­gen­stund hat Gold im Mund!
    Bio Bäcke­rei Popp
    Fried­rich Ebert Str. 79, 95213 Münchberg
    Anmel­dung Tel. 09251 / 43174
  • 16.09. / 13 – 23.55 Uhr
    Jubi­lä­um „30 Jah­re Bio­land­hof Mohl“
    Bio­land­hof Mohl
    In Abts­dorf 14, 96158 Frensdorf
  • 18.09. – 19.09. / 08 – 14 Uhr
    Bio-Pau­sen­brot und Roggenrallye
    ROGG-IN Päd­ago­gisch-Poe­ti­sches Informationszentrum
    für Roggenkultur
    Goe­the­stra­ße 25, 95163 Weißenstadt
  • 23.09. / 14 – 16 Uhr
    Alle reden übers Wet­ter, aber wer macht’s?
    Gärt­ne­rei Patersberg
    Am Eis­wei­her 1, 95336 Mainleus-Veitlahm
  • 27.09. / 10 – 18 Uhr
    Sana e Sal­va – Brotbackkurs
    Sana e Sal­va – gesund und munter
    Am Anger 67, 95488 Eckersdorf-Oberwaiz
    Anmel­dung Tel. 0176 / 62462693
  • 29.09. / 13.30 – 17.30 Uhr
    BioBrotSchule
    Bio­Back­Haus Stumpf
    Schüt­zen­stra­ße 37, 96346 Wallenfels
    Anmel­dung: h.​stumpf@​biobackhaus.​com
  • 30.09. / 11 – 17 Uhr
    Info­ver­an­stal­tung zum öko­lo­gi­schen Landbau
    Bio­land­hof Pfeufer
    Neu­dorf 45, 96110 Schesslitz
  • 02.10. / 19 – 22 Uhr
    Vor­trag und Dis­kus­si­on „Die Prei­se lügen“
    Bio Bio, Natur­kost für Genießer
    Semi­nar­raum des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks Bayreuth
    Richard-Wag­ner-Str. 24, 95444 Bayreuth
  • 04.10. / 19.30 – 22 Uhr
    „Code of Sur­vi­val“ – Film und Diskussion
    Bio Bio, Natur­kost für Genießer
    Tele­mann­stra­ße 2 , 95444 Bayreuth
  • 06.10. / 11 – 18 Uhr
    Bio-Kar­tof­fel­fest auf dem Geflü­gel­hof Schubert
    Geflü­gel­hof Schubert
    Eba­cher Stra­ße 1–3, 91338 Igensdorf
  • 06.10. / 10 – 15 Uhr
    Kin­der­ak­ti­ons­tag im Bio Bio
    Bio Bio, Natur­kost für Genießer
    Tele­mann­stra­ße 2 , 95444 Bayreuth
  • 21.10. / 10 – 17 Uhr
    Tag der offe­nen Brennereien
    Bio­hof Schmidt GbR
    Mit­te­l­eh­ren­bach 41, 91359 Leutenbach

Alle Ver­an­stal­tun­gen in der Übersicht

online im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der unse­rer Web­site mit Fil­ter­funk­ti­on nach Region:
www​.bio​er​leb​nis​ta​ge​.de/​p​r​o​g​r​amm

kom­pakt und bereits nach Regio­nen geord­net in der Druck­ver­si­on des Programmheftes:
www​.bio​er​leb​nis​ta​ge​.de/​B​i​o​-​E​r​l​e​b​n​i​s​t​a​g​e​_​P​r​o​g​r​a​m​m​h​e​f​t​_​2​0​1​8​.​pdf

Schreibe einen Kommentar