Kunst­ca­fé in der Krea­tiv­werk­statt des Bay­reu­ther RW21

Am Frei­tag, 7. Sep­tem­ber, um 14 Uhr, fin­det in der Krea­tiv­werk­statt von RW21 das monat­li­che Kunst­ca­fé unter dem Mot­to „Bil­der gucken“ statt. In der Rei­he Kunst­ca­fé bie­tet der Koope­ra­ti­ons­part­ner der Stadt­bi­blio­thek, der Ver­ein Rote Kat­ze, an jedem ersten Frei­tag im Monat die Mög­lich­keit, einen Künst­ler und des­sen Werk bes­ser ken­nen zu ler­nen. Künstler/​innen stel­len eige­ne Bil­der vor und laden zum Mei­nungs­aus­tausch ein. Dabei wer­den inter­es­san­te Ein­blicke unter ande­rem in die Arbeits­wei­se, den Hin­ter­grund der Wer­ke und zu den Künst­lern und deren Inten­ti­on sel­ber möglich.

Schreibe einen Kommentar