Offene Sprechstunden im Bayreuther RW21

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund bietet am Mittwoch, 5. September, von 15 bis 17 Uhr, eine offene Sprechstunde in der Lernkabine 2 (2. Obergeschoss) des RW21, Richard-Wagner-Straße 21, an.

Die Betreuungsstelle der Stadt Bayreuth bietet am Mittwoch, 5. September, in Kooperation mit dem Betreuungsverein Diakonie eine offene Sprechstunde zu Fragen des Betreuungsrechts an. Sie findet von 17.30 Uhr bis 19 Uhr im RW21, Lernkabine 4 (2. Obergeschoss) statt. Informiert und individuell beraten wird zu Themen wie Vorsorgevollmacht, rechtliche Betreuung sowie Betreuungs- und Patientenverfügung.

Schreibe einen Kommentar