Som­mer­grün-Pick­nick im GAL-Hain in Bamberg-Ost

Der Bam­ber­ger Osten ist mit nicht all­zu vie­len Grün­flä­chen geseg­net, und nun ist auch noch ein Teil des Haupt­s­moor­wal­des in Gefahr… Die GAL trotzt der Ent­wick­lung mit einem Pick­nick am Sams­tag, 1. Sep­tem­ber 2018, ab 17 Uhr. Es fin­det auf dem Grün­zug zwi­schen Auf­er­ste­hungs­kir­che und Wei­ßen­burg­stra­ße statt. Für das dort befind­li­che klei­ne Wäld­chen, den so genann­ten GAL-Hain, pflanz­ten die Bam­ber­ger Grü­nen im Lau­fe der letz­ten zehn Jah­re meh­re­re Dut­zend jun­ger Bäu­me, um mehr Grün nach Bam­berg-Ost zu brin­gen. Brot­zeit, Decken und Spiel­zeug wer­den von allen selbst mit­ge­bracht. Jede und jeder sind willkommen.

Schreibe einen Kommentar