„Eine Welt tanzen“ in Bayreuth

Siegfried Macht

Siegfried Macht

Zu einem Abend mit Kreis-Tanz zu Poesie aus aller Welt laden für Montag, 3. September um 19.00 Uhr das Evangelische Bildungswerk und die Hochschule für Evang. Kirchenmusik Bayreuth ein. Unter der Leitung von Kirchenmusikpädagoge Dr. Siegfried Macht kann man sich sowohl meditativ als auch zeitkritisch mit den Tänzen dem Thema Eine Welt nähern. Dabei werden Lieder und Texte von Albert Schweitzer bis Martin Luther und von Konfuzius bis zu M. Luther King getanzt und gehört, außerdem Satirisches und Weisheiten aus den letzten Jahrhunderten. Ebenso bunt sind die Tanzstile von Folklore über Indien und China bis zu Historisches aus Renaissance und Barock. Veranstaltungsort ist der Orgel-Saal der Hochschule für evang. Kirchenmusik, Wilhelminenstr. 9, Bayreuth. Eine Anmeldung wird über siegfried.macht@gmx.de erbeten. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen im Evang. Bildungswerk unter Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www.ebw-bayreuth.de.

Schreibe einen Kommentar