Zwei Mal Gold bei den World Beer Awards für Kulm­ba­cher Brauerei

Zwei Mal Gold bei den World Beer Awards

Zwei Mal Gold bei den World Beer Awards

Die Bier­spe­zia­li­tä­ten der Kulm­ba­cher Braue­rei konn­ten beim inter­na­tio­na­len World Beer Awards in Lon­don gleich meh­re­re Medail­len mit nach Hau­se neh­men. Dabei hat zum ersten Mal eine Bier­spe­zia­li­tät, näm­lich das Mönchs­hof Naturtrüb’s Alko­hol­frei, welt­weit die beste Aus­zeich­nung in der Kate­go­rie „Low Strength“ erhal­ten. Das EKU 28 konn­te auf natio­na­ler Ebe­ne eine Gold­me­dail­le in der Kate­go­rie „Stark­bie­re aus Deutsch­land“ holen. Die Freu­de beim Vor­stands­spre­cher der Kulm­ba­cher Braue­rei, Mar­kus Stod­den, ist rie­sig: „Die­se Aus­zeich­nung sind eine gro­ße Ehre für uns und wir freu­en uns alle sehr dar­über. Unser Dank geht vor allem an unse­re Brau­mei­ster, die die­se Bier­spe­zia­li­tä­ten mit viel Herz­blut und Hand­werks­kunst brauen.“

Mönchs­hof Naturtrüb’s Alkoholfrei

Was das Mönchs­hof Naturtrüb‘s so beson­ders macht, ist die aus­ge­fal­le­ne Kom­bi­na­ti­on aus natur­trü­bem, mil­dem und gleich­zei­tig alko­hol­frei­em Bier. Die­se BrauSpe­zia­li­tät wird in einem dafür eigens ent­wickel­tem Brau­ver­fah­ren, und gemäß dem baye­ri­schen Rein­heits­ge­bot, her­ge­stellt. Das scho­nen­de Brau­ver­fah­ren ver­leiht dem Naturtrüb’s eine ganz beson­ders mil­de, voll­mun­di­ge und abge­run­de­te Geschmacksnote.

Mit dem Naturtrüb’s ist es unse­ren Mönchs­hof Brau­ern gelun­gen, eine alko­hol­freie Bier­spe­zia­li­tät mit vol­lem Bier­ge­schmack zu kre­ieren. Mit die­ser Bier­spe­zia­li­tät wol­len wir vor allem Lieb­ha­ber mil­der Bie­re errei­chen, die eine Alter­na­ti­ve zu den sonst her­ben und Pils-beton­ten alko­hol­frei­en Bie­ren suchen. Man darf auch nicht ver­ges­sen, dass die Zei­ten, in denen alko­hol­frei­es Bier nur ein Auto­fah­rer-Bier war, längst vor­bei sind. Heu­te gibt es immer mehr Kon­su­men­ten, die sich für alko­hol­freie Bie­re ent­schei­den. Der voll­mun­di­ge und ech­te Geschmack unse­rer alko­hol­frei­en BrauSpe­zia­li­tät ist das Geheim­nis unse­res gro­ßen Erfol­ges in einem wach­sen­den Markt.

EKU 28

Das EKU 28 zählt zu den stärk­sten Bie­ren welt­weit. Nun gehört der Dop­pel­bock mit sei­nem voll­mun­di­gen Mal­zaro­ma auch offi­zi­ell zu den besten Stark­bie­ren der Welt. Das belegt die Gold-Medail­le beim World Beer Award.

Unse­re legen­dä­re Stark­bier­spe­zia­li­tät EKU 28, ein bern­stein­far­be­ner, feu­ri­ger Dop­pel­bock mit dem voll­mun­di­gen Mal­zaro­ma, gilt mit sei­nen 11 Pro­zent Alko­hol­ge­halt und einer Stamm­wür­ze­ge­halt von 25 Pro­zent als eines der stärk­sten Bie­re der Welt. Eine wirk­li­che Spe­zia­li­tät unter den Stark­bie­ren, vor­nehm­lich als Apé­ri­tif zu klei­nen Snacks und Spei­sen genos­sen wird. Alter­na­tiv wird EKU 28 auch ger­ne als Basis für Long­drinks und Cock­tails verwendet.

World Beer Award

Der World Beer Award ist ein inter­na­tio­nal besetz­ter Bier-Wett­be­werb, der jähr­lich in Lon­don statt­fin­det. Er hat den Ruf, zu den här­te­sten Bier-Wett­be­wer­ben zu gehö­ren. Eine 50-köp­fi­ge Exper­ten­ju­ry bestehend aus inter­na­tio­na­len Brau­ern, Indu­strie­ex­per­ten und Jour­na­li­sten zeich­net die ein­ge­reich­ten Bie­re in inter­na­tio­na­ler und natio­na­ler Wer­tung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.