Sie­ger­fo­tos der 1. Bay­reu­ther Insta-Chal­len­ge im RW21 zu sehen

Im ver­gan­ge­nen Juli fand die erste Bay­reu­ther Insta-Chal­len­ge statt. Im Rah­men einer foto­gra­fi­schen Schnit­zel­jagd durch Bay­reu­ther Unter­neh­men sind mehr als 100 Bil­der ent­stan­den. Die 15 Sie­ger­fo­tos gibt es ab Diens­tag, 4. Sep­tem­ber, einen Monat lang in einer Aus­stel­lung im „Free­style“ des RW 21 zu sehen.

Mit 14 neu­gie­ri­gen Insta­grammern und zehn teil­neh­men­den Unter­neh­men star­te­te am 14. Juli die erste Insta-Chal­len­ge in der Bay­reu­ther Innen­stadt. Sechs Stun­den stan­den für die Erfül­lung der Chal­len­ges zur Ver­fü­gung. Von den Lieb­lings­or­ten, über die Insze­nie­rung von Gum­mi­bä­ren, eines gan­zen Out­fits und ande­ren Arti­keln waren vie­le unter­schied­li­che Auf­ga­ben dabei. Genau­so ver­schie­den sind auch die dabei ent­stan­de­nen Bil­der. Unter dem #instach­al­len­gebt fin­den sich inzwi­schen über 100 Bil­der des Tages. Span­nend wur­de es auch in den Wochen danach. Denn jedes teil­neh­men­de Unter­neh­men wähl­te aus den Bil­dern zu sei­ner Chal­len­ge einen oder meh­re­re Gewin­ner, die jeweils mit einem Preis prä­miert werden.

Den kom­plet­ten Sep­tem­ber über sind die Sie­ger­fo­tos in der Stadt­bi­blio­thek im RW21 zu sehen. Zur Ver­nis­sa­ge am 4. Sep­tem­ber, um 17 Uhr, gibt es einen letz­ten Preis zu gewin­nen, der von der Bay­reuth Mar­ke­ting & Tou­ris­mus GmbH gestif­tet wird.

Eine zwei­te Run­de der Bay­reu­ther Insta-Chal­len­ge ist bereits in Pla­nung. Wer also bei der letz­ten nicht mit dabei sein konn­te, soll­te auf Face­book und Insta­gram bei Bay­reuth Shop­ping vor­bei­schau­en. Dort wird der näch­ste Ter­min bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar