Afri­ka­ni­sche Mär­chen aus der Samm­lung von Nel­son Man­de­la in Tüchersfeld

Am Don­ners­tag, 23. Sep­tem­ber, um 18:00 Uhr fin­det die Ver­an­stal­tung „Afri­ka­ni­sche Mär­chen“ aus der Samm­lung von Nel­son Man­de­la vom frän­ki­schen Thea­ter­som­mer im Frän­ki­sche Schweiz im Frän­ki­sche Schweiz-Muse­um statt.

Man­de­las Lieb­lings­mär­chen, die er aus den ver­schie­de­nen Län­dern Afri­kas zusam­men­ge­tra­gen hat, bezau­bern durch ihre poe­ti­sche und far­ben­fro­he Spra­che, die dem Zuhö­rer die Welt Afri­kas pla­stisch vor Augen führt.

Die Bam­ber­ger Tän­ze­rin Ange Aous­sou, von der Elfen­bein­kü­ste stam­mend, und Jule Dori­na Löff­ler inter­pre­tie­ren mit Tanz und Gesang die­se Mär­chen, die von Jan Bur­din­ski vor­ge­tra­gen werden.

Schreibe einen Kommentar