Uni­ver­si­tät Bam­berg: Ver­zeich­nis für Gast­stu­die­ren­de ist erschienen

Jedes Seme­ster neh­men sich Gast­hö­re­rin­nen und Gast­hö­rer an der Uni­ver­si­tät Bam­berg das Mot­to „Man lernt nie aus“ zu Her­zen und mischen sich in den Hör­sä­len unter die Stu­die­ren­den. Für das Win­ter­se­me­ster 2018/2019 ist nun das neue Ver­zeich­nis „Ange­bo­te für Gast­stu­die­ren­de, Senio­rin­nen und Senio­ren“ erschie­nen. Dar­in sind alle Vor­le­sun­gen und Semi­na­re auf­ge­führt, die für ein Gast­stu­di­um zur Aus­wahl stehen.

Das Ange­bot erstreckt sich auf alle vier Fakul­tä­ten der Uni­ver­si­tät. Inter­es­sier­te kön­nen bei­spiels­wei­se das Geo­gra­fie-Semi­nar „Raum­wahr­neh­mung und Erin­ne­rungs­land­schaf­ten“ besu­chen, sich im Kurs „Poe­to­lo­gi­sche Gedich­te“ näher mit Lyrik beschäf­ti­gen oder sich mit der „Sozio­lo­gie der Glo­ba­li­sie­rung und der Welt­ge­sell­schaft“ aus­ein­an­der­set­zen. Die Uni­ver­si­tät bie­tet neben fach­be­zo­ge­nen Lehr­ver­an­stal­tun­gen auch Sprach­kur­se für Gast­stu­die­ren­de an, zum Bei­spiel für das Rus­si­sche, Tür­ki­sche oder Per­si­sche. Das Ver­zeich­nis ist in der Zahl­stel­le der Uni­ver­si­tät, im Erd­ge­schoss der Kapu­zi­ner­stra­ße 16, Raum 00.05, in der Buch­hand­lung Osi­an­der sowie in der Col­li­bri Buch­hand­lung in Bam­berg für 3 Euro erhältlich.

Bis zum 9. Okto­ber 2018 kön­nen sich Inter­es­sier­te in der Stu­die­ren­den­kanz­lei, Kapu­zi­ner­stra­ße 25, als Gast­stu­die­ren­de ein­schrei­ben. Sie ist Mon­tag bis Frei­tag von 8.30 bis 12 Uhr und zusätz­lich Mon­tag von 13.30 bis 15 Uhr geöff­net. Fra­gen zum Gast­stu­di­um beant­wor­tet die Stu­die­ren­den­kanz­lei unter der Tele­fon­num­mer 0951/863‑1024.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www​.uni​-bam​berg​.de/​s​t​u​d​i​u​m​/​i​n​t​e​r​e​s​s​e​/​s​t​u​d​i​e​n​f​o​r​m​e​n​/​g​a​s​t​s​t​u​d​ium

Schreibe einen Kommentar