Unbe­kann­ter raubt Stofftasche

BAM­BERG. Mit einer geraub­ten Tasche gelang am frü­hen Sonn­tag­abend im Insel­ge­biet einem bis­lang unbe­kann­ten Mann die Flucht Die Kri­mi­nal­po­li­zei Bam­berg hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und sucht Zeugen.

Ein 23-Jäh­ri­ger hielt sich um 17.30 Uhr in der Stra­ße „Obe­rer Brücke“ auf Höhe ein Kon­di­to­rei auf, als im plötz­lich ein Mann die Stoff­ta­sche aus der Hand riss und davon­rann­te. Der 23-Jäh­ri­ge ver­folg­te den Dieb noch ein kur­zes Stück, ver­lor ihn dann aber im Bereich des Gabel­mann-Brun­nens aus den Augen. In der Stoff­ta­sche befan­den sich das Smart­pho­ne und der Auto­schlüs­sel des Opfers. Bei­des hat einen Wert von zir­ka 500 Euro.

Der Tat­ver­däch­ti­ge wird als etwa 170 Zen­ti­me­ter groß beschrie­ben, er hat hel­le Haut und dunk­le Haa­re. Beklei­det war er mit einem hel­len T‑Shirt und einer dunk­len, kur­zen Hose.

Per­so­nen, die am Sonn­tag, um zir­ka 17.30 Uhr, in der Stra­ße „Obe­re Brücke“, auf Höhe der Kon­di­to­rei, Beob­ach­tun­gen gemacht haben oder sonst sach­dien­li­che Hin­wei­se geben kön­nen, mel­den sich bit­te bei der Kri­po Bam­berg unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491.

Schreibe einen Kommentar