DB-CityTicket gilt ab sofort auch in Bamberger Stadtbussen

Seit 1. August ist in allen Spar- und Flexpreistickets der Deutschen Bahn (DB) bei Reisen über 100 Kilometer das CityTicket enthalten. Bislang gab es diese Option nur für BahnCard-Kunden. Damit können Fahrgäste in allen größeren Städten die öffentlichen Verkehrsmittel vor Ort für die An- bzw. Abreise kostenlos nutzen. Diese Option gilt auch in den Bussen der Stadtwerke Bamberg im gesamten Stadtgebiet Bambergs (Tarifzone 1100). Fahrgäste des Fernverkehrs erkennen die Option daran, dass auf ihrem DB-Ticket der Hinweis „Bamberg+City“ steht.

Schreibe einen Kommentar