MdB Andreas Schwarz bekommt die Schulnote 1 von Abgeordnetenwatch

In Bayern ist heute der letzte Schultag und auch die bayerischen Bundestagsabgeordneten bekommen heute ihre Zeugnisse. Jedes Jahr vergibt die Plattform Abgeordnetenwatch Schulnoten an alle Bundestagsabgeordneten. Andreas Schwarz hat dabei eine 1 bekommen, weil er alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger beantwortet hat.

„Dass ich auch dieses Jahr mit einer 1 in die Sommerferien darf, freut mich natürlich. Aber was dahinter steht, ist für mich eigentlich selbstverständlich. Ob per Brief, Email, Facebook, im Bürgergespräch oder eben über die Seite www.abgeordnetenwatch.de – jede Bürgerin und jeder Bürger bekommt von mir eine Antwort. Aus meiner Sicht sollte das eine Selbstverständlichkeit sein“ so der Bamberg/Forchheimer Bundestagsabgeordnete Schwarz.

Andreas Schwarz bekommt jährlich tausende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern. Die allermeisten kommen mittlerweile per Email bei ihm an, aber es werden auch noch viele Briefe geschrieben.

„Die Themen sind ganz unterschiedlich. Von der Bundespolitik, über ganz konkrete Probleme in Gemeinden aus dem Wahlkreis bis hin zu persönlichen Schicksalen. Wo darüber hinaus meine Unterstützung gebraucht wird, biete ich gerne meine Hilfe an. Klar, stellt meine Antwort auch nicht jeden zufrieden, aber ich will offen und ehrlich mit den Menschen umgehen. Am liebsten lade ich die Menschen dann auch zu Bürgergesprächen ein, weil sich im persönlichen Gespräch vieles leichter klären lässt“ so Schwarz abschließend.

Schreibe einen Kommentar