Verkehrsregelungen zum „Young Heroes“-Basketballturnier in Bayreuth

Am Samstag, 28. Juli, findet auf dem Stadtparkett in der Fußgängerzone Maximilianstraße das „Young Heroes“-Basketballturnier statt. Daher wird die Maximilianstraße am Samstag, von 8.30 Uhr bis etwa 22 Uhr, zwischen Hohenzollernring und Kirchgasse gesperrt. Die Zufahrt zu den privaten Stellplätzen in der Frauengasse ist frei. Während der Sperrung ist Radfahren im Veranstaltungsgelände verboten. Im Zeitraum der Sperre ist nur eingeschränkter Lieferverkehr möglich. Er muss grundsätzlich über die Ladezonen am Rand der Fußgängerzone abgewickelt werden. Im Übrigen besteht die Möglichkeit, während der allgemeinen Lieferzeiten über die Kanzleistraße, Maximilianstraße bis zur Sperre zu fahren, anzuliefern, beim Herkulesbrunnen zu wenden und abzufahren. Eine Durchfahrt Richtung Mühltürlein ist verboten. Alle Lieferanten werden um gegenseitige Rücksichtnahme gebeten, Fahrgassen müssen frei bleiben und Wendemöglichkeiten dürfen nicht zugeparkt werden.