Ehe­paar spen­det 3.000 Euro für die Kli­nik­Clowns der Kin­der­kli­nik Bayreuth

Spen­de statt Hochzeitsgeschenk

Spende für die KlinikClowns

Spen­de für die KlinikClowns

Bei­de schon ein­mal glück­lich ver­hei­ra­tet. Bei­de haben ihre Part­ner vor fünf Jah­ren ver­lo­ren. Dass sich Doris Mey­er und Dr. Ger­hard Putz getrof­fen haben, war für sie ein Geschenk von „ganz oben“. Mit Ihrer kirch­li­chen Hoch­zeit vor eini­gen Wochen woll­ten sie ihren Dank zum Aus­druck brin­gen, auch mit einer Spen­de. Auf die Idee der Spen­de kamen sie durch ihre Enkel­kin­der. Mitt­ler­wei­le sind es vier – im Alter zwi­schen acht Mona­ten und drei Jah­ren. Alle sind gesund, vie­le ande­re Kin­der lei­der nicht.

Die Hoch­zeits­gä­ste spen­de­ten flei­ßig, so dass über 3.000 Euro zusam­men kamen. Die­ser Betrag wird nun in der Kin­der­kli­nik am Kli­ni­kum Bay­reuth den Kli­nik­Clowns über­ge­ben. Das frisch ver­mähl­te Paar hofft mit die­sem Enga­ge­ment kran­ken Kin­dern ein wenig Freu­de zu schen­ken. Was sie sich die Bei­den am mei­sten wün­schen? Gesund­heit! Gesund­heit für alle. Ein Geschenk.

Die Kli­nik­Clowns

In Kin­der­kli­ni­ken zau­bern die Kli­nik­Clowns Woche für Woche ein Lachen in die Gesich­ter der klei­nen Pati­en­ten. Mit impro­vi­sier­ter Clow­ne­rie brin­gen sie Spaß und Fröh­lich­keit in die Kran­ken­zim­mer, stär­ken die Psy­che der Kin­der, akti­vie­ren neue Kräf­te und unter­stüt­zen den Gene­sungs­pro­zess. Dass die „Clowns­vi­si­ten“ den jun­gen Pati­en­ten hel­fen, steht außer Fra­ge. Die Kli­nik­Clowns sind seit 20 Jah­ren bay­ern­weit in inzwi­schen mehr als 50 Kli­ni­ken und Ein­rich­tun­gen in Bay­ern im Ein­satz – und neue kom­men hin­zu. Im ver­gan­ge­nen Jahr haben die Clowns fast 2.500 mal für gute Lau­ne gesorgt.

In der Kin­der­kli­nik des Kli­ni­kums Bay­reuth sind sie seit 2012 regel­mä­ßig im Ein­satz. Sie besu­chen die kran­ken Kin­der alle zwei Wochen und wer­den gera­de von klei­nen Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten mit län­ge­rer Ver­weil­dau­er oft sehn­süch­tig erwartet.

Finan­ziert wer­den die „Clowns­vi­si­ten“ vom gemein­nüt­zi­gen Ver­ein Kli­nik­Clowns Bay­ern e.V. durch Spen­den. Wie die von Doris Mey­er und Dr. Ger­hard Putz.

Mehr im Inter­net unter www​.kli​nik​clowns​.de

Schreibe einen Kommentar