Sängergruppe Bad Staffelstein gestaltet Gottesdienst in Weißenohe

Am Sonntag, den 8. Juli, gestaltet der Gemeinschaftschor der Sängergruppe Bad Staffelstein den Gottesdienst um 10 Uhr in St. Bonifatius in Weißenohe mit der „Wolfsberger Messe“ von Gerald Fink unter der Leitung des Gruppenchorleiters und stellvertretenden Bundeschorleiters Wolfram Brüggemann.

Im Anschluss daran präsentieren die Chöre des Altlandkreises Bad Staffelstein ihre Konzertprogramme im Rahmen einer musikalischen Matinee, ebenfalls in der Klosterkirche. Dabei werden Lieder verschiedenster Musikrichtungen zu Gehör gebracht, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Alle Interessierten sind zu dem Gottesdienst und den Konzerten herzlich willkommen.

Eduard Nöth, 1. Vorsitzender des Fördervereins Chorakademie: „Wir bedanken uns herzlich bei den teilnehmenden Chören, die uns nicht nur schöne Musik darbieten werden, sondern damit auch ihre Verbundenheit und Unterstützung des Projektes „Chorzentrum Weißenohe“ zum Ausdruck bringen!

Außerdem wollen wir heute bereits auf die Festveranstaltung „10 Jahre Förderverein Chorakademie“ am Sonntag, 14. Oktober, hinweisen. Zu diesem festlichen Anlass wird der Weidener Kammerchor (Ltg. Peter Pollinger) exklusiv für die Mitglieder des Fördervereins auftreten. Beginn ist um 16.00 Uhr in der Klosterkirche. Im Anschluss laden wir zu einer Begegnung mit Imbiss in den Pfarrsaal ein.“

Schreibe einen Kommentar