Einbrecher erbeuten Zigaretten

BAD BERNECK, LKR. BAYREUTH. Auf Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro hatten es bislang unbekannte Täter abgesehen, die in der Nacht zum Dienstag in einen Verbrauchermarkt in Bad Berneck einbrachen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Unbekannten am Dienstagmorgen, gegen 1.30 Uhr, über die gewaltsam geöffnete Eingangstür in das Gebäude in der August-Mittelsten-Scheid-Straße ein. Offensichtlich zielgerichtet entwendeten sie aus dem Verkaufsraum die große Menge an Tabakwaren und hinterließen einen Sachschaden von rund 5.000 Euro. Anschließend entkamen die Einbrecher mit ihrer Beute unerkannt.

Zeugen, die am frühen Dienstagmorgen Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Verbrauchermarkt in der August-Mittelsten-Scheid-Straße gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar